1000. Teilnehmerin beginnt Qualifizierung im Projekt GABI – Gemeinsame Aktivierung und Begleitung zur Integration

Seit 01.04.2014 setzt die Bietergemeinschaft bestehend aus dem Berufsfortbildungswerk GmbH (bfw), ARBEIT UND LEBEN Sachsen e. V. und dem Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH das Projekt „GABI-Gemeinsame Aktivierung und Begleitung zur Integration“ im Auftrag der Agentur für Arbeit Leipzig und des Jobcenters Leipzig um. Ziel des Projektes ist es, arbeitsuchende Teilnehmende an den Arbeitsmarkt heranzuführen und in einem Spektrum von möglichen 18 Modulen individuell und bedarfsgerecht auf neue berufliche Perspektiven vorzubereiten. Die Module umfassen zum einen die berufsfachliche Kenntnisvermittlung, wie z. B. für den Bereich Lager/ Logistik oder Englisch für Wirtschaft und Verwaltung, zum anderen aber auch Themen wie  z. B. Perspektivwechsel und Selbstvermarktungsstrategien. Fachlich und pädagogisch versiertes Lehr- und Ausbildungspersonal und eine professionelle Bildungskoordination mit Fachkräften der drei Partner der Bietergemeinschaft sichern bei täglichen Neueintritten der Teilnehmenden eine hohe Qualität der Projektumsetzung.
Nach einem individuellen Eingangsgespräch am Vortag hat am 05.08.2014 die 1.000 Teilnehmerin mit der auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Qualifizierung begonnen.

Informationen zum Projekt GABI erhalten Sie unter: gabi@bfw.de oder 0341/ 23100-40.

Bietergemeinschaft GABI
Berufsfortbildungswerk GmbH (bfw)
ARBEIT UND LEBEN Sachsen e.V.
Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH

c/o Berufsfortbildungswerk GmbH (bfw)
Berufsbildungsstätte Leipzig
Engertstraße 31
04229 Leipzig

Telefon: 0341 2310040
Fax: 0341 23100413
E-Mail: gabi@bfw.de