Politische Jugendbildung mit aktuellem Bildungsprogramm am Start

Politische Jugendbildung mit aktuellem Bildungsprogramm am Start

(c) Hartwig HKD via Flickr

Aus den Themenbereichen „Demokratie & Vielfalt“, „Europa – Europäische Union“, „DDR – Friedliche Revolution“, „Nationalsozialismus“, „Medien“ und „Arbeitswelt“ können interessierte Schüler/-innen und Auszubildende sowie deren pädagogischen Begleiter/-innen bei ARBEIT UND LEBEN Sachsen eine Vielfalt an Seminaren und Projekttage auswählen.

Das Spektrum umfasst ein- oder mehrtägige Veranstaltungen zur Demokratiebildung und Mitbestimmung, Vielfalt und Toleranz, Bildungsexkursionen zu Gedenkstätten und Wirkungsstätten der Politik sowie zu Medienkompetenz, Berufsorientierung und aktuellen gesellschaftspolitischen Themen.

Die Seminare der politischen und sozialen Jugendbildung können inhaltlich und organisatorisch auf individuelle Besonderheiten der Gruppe ausgerichtet werden.

Ansprechpartner: Stefan Grande, Fachbereichsleiter Politische Bildung, Tel.: 0341 71005-0, E-Mail: grande@arbeitundleben.eu

Download:
AL Sachsen - Bildungsprogramm Politische Jugendbildung (472)