Bad Düben

Am 17. August 2018 fand die Job- und Ausbildungsmesse „Bock auf Job” in der Mehrzweckhalle in Bad Düben statt. Die Mitarbeiter des Projektes DIGI agrar informierten hierbei zur Berufsausbildung und Digitalisierung in der Agrarwirtschaft.

Zu Beginn des Ausbildungsjahres nutzten Jugendliche und Eltern die Möglichkeit sich, über vielfältige Ausbildungsberufe in der Region zu informieren. Auch die grüne Branche stellt einen wichtigen Pfeiler der Wirtschaft in Nordsachsen dar, sodass auch deren Vertreterinnen und Vertreter nicht fehlen durften.

In Zusammenarbeit mit Frau Christine Richter, Geschäftsführerin des Regionalbauernverbandes „Hermann Schulze-Delitzsch" Delitzsch e.V. und Herrn Andreas Müller, Fachleiter Agrar am Beruflichen Schulzentrum Wurzen, gaben die Mitarbeiter des Projektes DIGI agrar Einblicke in die Berufe der Landwirtschaft und des Gartenbaus. Die Beteiligten informierten über die verschiedenen Berufsbilder und gaben den Jugendlichen Tipps und Kniffe für die künftigen Bewerbungen mit an die Hand, um die Schülerinnen und Schüler in ihrer Berufswahl zu unterstützten. Ferner wurden Ausbildungsbetriebe der Region vorgestellt und die Möglichkeit des Praktikums erörtert.

Gleichzeitig wurde anhand von Videoclips anschaulich dargestellt, dass die Agrarwirtschaft zu den Vorreiterbranchen der Digitalisierung gezählt werden kann: Melkroboter, GPS-Steuerung, digitale Gewächshäuser und vielfältige Computertechnik auf PS-starken Landmaschinen sorgten für Erstaunen und ließen zahlreiche Fragen zur Technik, Arbeitsbedingungen und Arbeitgebenden der Region aufkommen, welche gern beantwortet wurden.

Als Ansprechpartner für Fragen rund um die Berufsausbildung in Landwirtschaft und Gartenbau vor dem Hintergrund einer zunehmenden Digitalisierung stehen Ihnen die Mitarbeiter von ARBEIT UND LEBEN Sachsen aus dem Projekt DIGI agrar auch weiterhin gern zur Verfügung.

DIGI agrar wird gefördert als JOBSTARTER plus Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Landesgeschäftsstelle

Löhrstraße 17
04105 Leipzig

0341 71005-0 0341 71005-55

Team DIGI agrar

Frank Schott, Falko Böhme, Alexander Manders, Dr. Jens Matthes