Wie bringe ich mein Unternehmen durch die Corona-Pandemie? Welche Rechte und Pflichten habe ich als Beschäftigte*r bei Kündigung oder Kurzarbeit? Wie kann ich in Zeiten der Einschränkung des öffentlichen Lebens weiterlernen? Diese und andere Fragen beschäftigen zur Zeit Selbständige, Beschäftigte und Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund. In diesem Video erklärt ARBEIT UND LEBEN Sachsen im Rahmen der Beratungsstelle Faire Integration im IQ Netzwerk Sachsen in arabischer Sprache, an welchen Ansprechpartner man sich wenden sollte.

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Landesgeschäftsstelle

Löhrstraße 17
04105 Leipzig

0341 71005-0 0341 71005-55