Bei der Einstellung von Menschen ohne einen deutschen Pass muss man ein genaues Augenmerk auf das jeweilige Aufenthaltsdokument richten. Aber was ist eigentlich der Unterschied zwischen Aufenthaltsgestattung, Aufenthaltserlaubnis, Duldung und Visa? Und welche rechtlichen Besonderheiten gibt es für das Arbeits- und Ausbildungsverhältnis?

Wir geben einen ersten Überblick über verschiedene Aufenthaltsdokumente und deren Besonderheiten.

 

Anmeldungen per Messenger oder Mail unter: migrationnoSpam@arbeitundleben.eu

per Telefon 0341 71005-0

oder über die Website

Photo by Romain Dancre on Unsplash

Anmelden

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Bildungsstätte Torgauer Platz

Torgauer Platz 3
04315 Leipzig

Christoph Hermann

Leiter KAUSA-Servicestelle Leipzig

Förderhinweis

Gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung