Die deutsche Sprache zu erlernen, ist eine der wichtigsten Aufgaben in Kita und Hort. Dabei müssen Erzieherinnen und Erzieher eine Vielfalt individueller Bedarfe der Kinder berücksichtigen. ARBEIT UND LEBEN Sachsen möchte Sie dabei unterstützen und lädt Sie als Fachkräfte zu einem digitalen (kostenfreien) Fachtag ein.

Dabei werden zum einen folgende Fragen behandelt: Wie erlernen Kinder Sprache? Wie kann ich individuelle Bedarfe bei Kindern ermitteln? Wie kann Spracherwerb ganz praktisch und mit spielerischen Methoden gefördert werden? Wie kann gerade in der Anfangszeit der Kita auch ohne gesprochene Sprache mit Kindern kommuniziert werden?

Anmelden

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Landesgeschäftsstelle

Egelstraße 4
04103 Leipzig

Steffen Rohkohl

Team Politische Bildung

Frederik Eckerle

Team Politische Bildung

Förderhinweis

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes im Rahmen des Landesprogrammes Integrative Maßnahmen.