Die praktische Bildungsarbeit ist im ländlichen Raum sehr abhängig und geprägt von der emotionalen Verfasstheit der Akteure. Ausgehend von Erfahrungen bei der politischen Bildungsarbeit in den Landkreisen Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und Vorpommern-Greifswald wollen wir in diesem Workshop gemeinsam mit den Teilnehmenden anhand von Thesen analysieren und hinterfragen, welche Methoden und Ansätze sich als erfolgversprechend für die politische Bildungsarbeit im ländlichen Raum erweisen und woran diese scheitern kann.

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Landesgeschäftsstelle

Löhrstraße 17
04105 Leipzig

0341 71005-0 0341 71005-55

Clara Zeitler

Team MoDem