Ohne Veranstaltungen wäre das Vereinsleben nur halb so schön! Damit aber alles reibungsfrei
abläuft, muss im Vorfeld einiges geplant und beachtet werden. Wir unterstützen Sie dabei, dass sie nicht den Überblick verlieren und ihr Fest in Zukunft gut organisieren.

Am 26.03.19 (Dienstag) können Sie im Technologie- und Gründerzentrum Freital alles Wissenswerte zum Thema Veranstaltungsorganisation erfahren! Dabei wird es darum gehen, welche Schritte man genau bei der Planung eines Festes berücksichtigen und an was man alles denken muss. Nie wieder Hektik und Chaos kurz vor knapp!

Unsere Referentin gibt praktische Tipps und klärt alle offenen Fragen, damit Sie künftig sicher und problemlos etwas auf die Beine stellen können. Leicht erklärt wird es neben dem konkreten Ablauf der Planung u.a. auch um Fragen wie „Was muss ich machen bei Musikaufführungen oder wenn ich gerne Essen bereitstellen möchte?“ oder „Was kann über Spenden laufen und was nicht?“ gehen.

All diese und viele weitere Fragen können wir gemeinsam in gemütlicher Runde klären. Da die
Weiterbildung abends stattfindet, ist auch für ihr leibliches Wohl gesorgt!

Wann? 26.03.19, 18:00-20.30 Uhr
Wo? Technologie- und Gründerzentrum Freital GmbH, Dresdner Straße 172, Raum „Potschappel“

Achtung! Da es nur begrenzte Plätze gibt, wird um eine Voranmeldung unter
s.lehmannnoSpam@sozialkoordination.de bis zum 20.03.19
wird gebeten!

Eine Veranstaltung von Arbeit und Leben Sachsen e.V. im Projekt MoDem in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendhilfeverbund Freital e. V.

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Außenstelle Pirna

Königsteiner Str. 2
01796 Pirna

03501 5823933 0341 71005-55

Clara Zeitler

Team MoDem