Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Integrationsmesse 2020 leider abgesagt werden. Um Geflüchteten und Migrant*innen dennoch die Möglichkeit zu geben, Unternehmen, Institutionen, Einrichtungen und Integrationsangebote (u.a. das Willkommenszentrum der Stadt Leipzig) in Leipzig kennenzulernen, führen die Organisatoren der Integrationsmesse, in diesem Jahr vom 28. September bis 2. Oktober die Veranstaltung „Integrationsrouten“ durch. Auf einem interaktiven, Tablet-gestützten Spaziergang durch Leipzig, entdecken Zugewanderte neue Berufe und Integrationsangebote.

Die Leipziger Integrationsrouten werden in Kooperation von ARBEIT UND LEBEN Sachsen, der Stadt Leipzig, dem Jobcenter Leipzig, der Agentur für Arbeit Leipzig, dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und der HWK zu Leipzig vorbereitet.

Die Integrationsrouten basieren auf dem erfolgreichen Projekt „GPS-Berufsrouten“, welches seit 2013 in Leipzig durchgeführt wird. Basierend auf dem Prinzip des Geocaching, bei dem verborgene „Schätze“ mithilfe von GPS-Koordinaten gefunden werden müssen, wurden sieben Integrationsrouten konzipiert, auf denen Berufe, Unternehmen und Beratungsstellen entdeckt werden können.

An jeder Station dieser Routen verlinken QR-Codes auf Videos, Texte und Fotos zu Ausbildungs-und Arbeitsplätzen und unterstützen somit auf der einen Seite die Berufsorientierung und auf der anderen Seite die Jobsuche. Die Inhalte wurden von Schüler*innen unter medienpädagogischer Anleitung selbst erstellt.

Termine

  • 28.09.2020, 9:00 bis 12:00 Uhr (bereits ausgebucht)
  • 28.09.2020, 13:00 bis 16:00 Uhr (bereits ausgebucht)
  • 29.09.2020, 9:00 bis 12:00 Uhr (bereits ausgebucht)
  • 29.09.2020, 13:00 bis 16:00 Uhr (bereits ausgebucht)
  • 30.09.2020, 9:00 bis 12:00 Uhr (bereits ausgebucht)
  • 30.09.2020, 13:00 bis 16:00 Uhr (bereits ausgebucht)
  • 01.10.2020, 9:00 bis 12:00 Uhr (bereits ausgebucht)
  • 01.10.2020, 13:00 bis 16:00 Uhr (bereits ausgebucht)
  • 02.10.2020, 9:00 bis 12:00 Uhr (bereits ausgebucht)
  • 02.10.2020, 13:00 bis 16:00 Uhr (bereits ausgebucht)

Die Anmeldung ist abgeschlossen. Per Mail können ggf. noch kurzfristig frei werdende Termine angefragt werden.

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Landesgeschäftsstelle

Löhrstraße 17
04105 Leipzig

Dr. Harald Köpping Athanasopoulos

Fachbereichsleiter Migration/Integration