Wir machen einen Ausflug nach Dresden und begeben uns auf Spurensuche in die DDR-Zeit. In zwei aufeinander aufbauenden Stationen erkunden wir die Vergangenheit. Dabei wird es keineswegs staubig, denn es gibt in lockerer Runde viel zu entdecken! Für unser leibliches Wohl wird gesorgt. Das Angebot ist kostenlos.

Eine Veranstaltung von ARBEIT UND LEBEN Sachsen e.V. im Projekt MoDem (Mobiles demokratisches Empowerment für den ländlichen Raum) in Kooperation mit dem Regenbogen Familienzentrum e.V. Freital.

Wann? 20.-21.07.2020, jeweils 9:30 – 15:30 Uhr

Wo? Regenbogen e.V. Freital, Poststraße 13, 01705 Freital

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Außenstelle Pirna

Königsteiner Str. 2
01796 Pirna

03501 5823933 0341 71005-55

Clara Zeitler

Team MoDem