Ausbildung zum/r Fachverkäufer*in Lebensmittelhandwerk

ls Fachverkäufer*in Lebensmittelhandwerk berätst Du Kunden zu Nahrungs- und Genussmitteln und verkaufst sie ihnen. Viele Auszubildenden lernen und arbeiten bei Bäckereien, Fleischereien oder Konditoren, aber natürlich kann man auch hinter Frischetheken großer Lebensmittelhändler oder in immer mehr BIO-Märkten. Hier kannst Du mit dieser Ausbildung durchaus Karriere machen und Deine eigene Filiale führen oder auch mehr. Je nach Einsatzort bereitest Du vielleicht noch kleine Speisen und Heißgetränke selber zu und bedienst Kunden.

Die Ausbildung ist also sehr vielfältig. Neben Arbeitsschutz, Umweltschutz, lebensmittel- und gewerberechtlichen Bestimmungen, und Qualitätssicherung lernst Du vor allem Verkauf und Kundenberatung, den Umgang mit verschiedenen Geräten und Kassensystemen sowie Marketingmaßnahmen. Diese Ausbildung ist also genau das Richtige, wenn Du gern mit Menschen arbeitest, serviceorientiert denkst und zuverlässig bist.

Ausbildungsdauer:                         3 Jahre

 

Berufsschule (regional)               

Fachverkäufer*in Lebensmittelhandwerk - Fleischerei

Berufsschulzentrum Dr. Herman Schulze-Delitzsch in Delitzsch

Fachverkäufer*in Lebensmittelhandwerk - Bäckereir/Konditorei

Susana-Eger.Schule in Leipzig

 

 

                              

Mehr Informationen

Ausbildung.de - Fachverkäufer*in

Azubiyo

Auzubi-plus

Berufenet - Fachverkäufer*in - Bäckerei

 

Videos zum Thema

Ich mach´s - ....

Azubi.tv - Fachverkäufer*in Lebensmittelhandwerk - Fleischerei

Azubi.tv - Fachverkäufer*in Lebensmittelhandwerk - Bäckerei

berufezappen - Fachverkäufer*in Lebensmittelhandwerk - Bäckerei

 

 

 

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Landesgeschäftsstelle

Egelstraße 4
04103 Leipzig