Ausbildung zur Fachkraft für Fruchtsafttechnik

Diese Ausbildung bieten hauptsächlich Betriebe der Fruchtsaftindustrie oder Obstweinherstellung an und diese zwei Bereiche gehören auch zu den Schwerpunkten der Ausbildung. In 3 Jahren lernst Du wie man aus Obst und Gemüse die verschiedensten Erfrischungsgetränke oder auch Wein herstellt. Neben dem Umgang mit verschiedensten Produktionsanlagen lernst Du die verschiedenen Obst- und Gemüsesorten sehr genau kennen und kennst hinterher ganz genau die feinen Unterschiede in den Sorten um die richtige Auswahl für das Getränk zu treffen. Zur Ausbildung gehören auch das Wissen um Krankheitserreger und Hygienevorschriften sowie die richtige Probenentnahme für da Labor.

Ausbildungsdauer:                      3 Jahre

Berufsschule (regional)              Berufliche Schulen Rheingau in Geisenheim (Blockunterricht)

              

Mehr Informationen

Ausbildung.de

BERUFENET

 

Videos zum Thema

Ich machs - Fachkraft für Fruchtsafttechnik

IHK Azubis im Portrait

Azubi-Plus

 

 

 

 

 

 

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Landesgeschäftsstelle

Egelstraße 4
04103 Leipzig