In dem Projekt „Zusammen-wachsen. Interkulturelle Verständigung in KiTa und Hort“ unterstützen wir Ihre Einrichtung sowohl fachlich als auch finanziell beim Umgang mit kultureller Vielfalt. Der individuelle Bedarf und die Wünsche einer jeden Einrichtung bieten hierfür die Arbeitsgrundlage.

Erzieher*innen sorgen in Kindertagesstätten und Horteinrichtungen dafür, dass zugewanderte Kinder einen guten Start im Freistaat Sachsen haben. Dabei können Sprachbarrieren, unterschiedliche Werte- und Normenvorstellungen oder Gewalterfahrungen der Kinder das Anforderungsprofil pädagogischer Fachkräfte erhöhen.
Auch das Pflegen der Erziehungspartnerschaft mit den Eltern kann, unter anderem aufgrund von Sprachbarrieren, zu Unsicherheiten im Arbeitsalltag führen. Das Projekt setzt sich aus folgenden Projektinhalten zusammen, die Sie unabhängig voneinander in Anspruch nehmen können:

  • Zweitägiger Intensivkurs
  • Mehrmonatige Prozessbegleitung
  • Netzwerktreffen
  • Informationsveranstaltungen für Eltern mit Sprachbarrieren

Die Teilnahme an den aufgeführten Projektinhalten ist für Sie kostenfrei. Die Verpflegung wird gestellt.

Förderhinweis

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes im Rahmen des Landesprogrammes Integrative Maßnahmen.

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Landesgeschäftsstelle

Löhrstraße 17
04105 Leipzig

0341 71005-0 0341 71005-55

Steffen Rohkohl

Team Politische Bildung

Lydia Walther

Team Politische Bildung

Frauen Empowern!

Frauen Empowern! – Bildung für Geschlechtergerechtigkeit in der Migrationsgesellschaft

Bildung für Geschlechtergerechtigkeit in der Migrationsgesellschaft

Projekt ansehen

Vielfalt gestalten

Interkulturelle Potenziale in KiTa und Hort

Projekt ansehen

Willkommen! in Sachsen – Willkommen! in Arbeit

Älterer und junger Kollege arbeiten zusammen.

Mit dem Projekt unterstützt ARBEIT UND LEBEN Sachsen die Integration von Zugewanderten und die interkulturelle Öffnung der Arbeitswelt in Sachsen.

Projekt ansehen

JuRe

Jugend und Religion – Politische Jugendbildung an Berufsschulen

Projekt ansehen

GPS Berufsrouten Leipzig

Mit der Berufsrouten-App gehen Schüler/-innen auf eine digitale Schnitzeljagd durch Leipzig.

Berufe neu erLEben

Projekt ansehen

MoDem

Mobiles Demokratisches Empowerment für den ländlichen Raum

Projekt ansehen

Landeskoordination Erstorientierung

Gemeinsam mit dem Sächsischen Volkshochschulverband stellt ARBEIT UND LEBEN Sachsen die offizielle Landeskoordination der „Erstorientierungskurse in sächsischen Erstaufnahmeeinrichtungen“.

Projekt ansehen

Interkulturelles Lernen in der Kindertagesstätte

Das Projekt stärkt Toleranz, Weltoffenheit und Demokratie bereits in den Kinderschuhen und wirkt antidemokratischen sowie fremdenfeindlichen Einstellungen frühzeitig aktiv entgegen.

Projekt ansehen

Kurz & knapp!

Im Rahmen der Projektarbeit entwickelt ARBEIT UND LEBEN Sachsen immer wieder innovative Konzepte um Menschen zu befähigen, ihre jeweiligen Arbeits- und Lebensverhältnisse bewusster und kompetenter zu gestalten.

Veranstaltungen zum Thema