„Integration ist kein Sprint, sondern ein Marathon!“ Mit verschiedenen Projekten und Angeboten setzt ARBEIT UND LEBEN Sachsen auf langfristiges Engagement in den Bereichen Migration und Integration. Einen Überblick bietet die aktuelle Broschüre „Zukunft mit Perspektive – Integration in den Arbeitsmarkt erfolgreich gestalten“.

Auf 52 Seiten finden sich Zahlen, Fakten und weitere Informationen über die Angebote von ARBEIT UND LEBEN Sachsen. Mitarbeiter/-innen, Teilnehmende und Partner/-innen berichten anschaulich aus der Praxis. Vertreter/-innen aus Politik und Wirtschaft kommen ebenfalls im Rahmen von Interviews zu Wort.

Die Broschüre liegt in gedruckter Form vor und ist online als PDF zugänglich: Download (PDF)


Die Broschüre wurde aus Projektmitteln finanziert:

Das Modellprogramm „Arbeitsmarktmentoren für Geflüchtete“ wird vom Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr im Rahmen der Richtlinie zur Förderung von regionalen und übergreifenden Projekten zur Fachkräftesicherung gefördert. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Das Projekt „Willkommen! in Sachsen – Willkommen! in Arbeit“ wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds der Europäischen Union kofinanziert sowie über den Freistaat Sachsen im Rahmen des Landesprogramms Integrative Maßnahmen gefördert.

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Landesgeschäftsstelle

Löhrstraße 17
04105 Leipzig

0341 71005-0 0341 71005-55