Sie möchten gern mehr zur Selbstständigkeit in Deutschland erfahren?
Im Rahmen des Projektes „Zugang Plus“ können Sie insgesamt vier verschiedene Seminare zum Thema „Selbstständigkeit als Alternative?!“ besuchen.

In diesem dritten Teil lernen Sie wichtige Grundbegriffe im Bereich Steuern kennen und erarbeiten finanzielle Aspekte der Existensgründung.

WANN
09.11.2023 von 13.00 – 17.00 Uhr

WO
Leipzig, Torgauer Platz 3, Aufgang B, 4. Etage


Schauen Sie auch nach den weiteren Seminarterminen zur Selbstständigkeit!


Anmeldung

Bitte melden Sie sich unverbindlich für das Seminar an

Wenn Sie noch nicht als Teilnehmende im Projekt „Zugang Plus“ registriert sind, vereinbaren Sie vor der Teilnahme am Seminar bitte einen Gesprächstermin zur Aufnahme ins Projekt


Förderhinweis

Das Regionale Integrationsnetzwerk IQ Leipzig wird im Rahmen des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge administriert. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Bundesagentur für Arbeit. Das Regionale Integrationsnetzwerk IQ Leipzig wird zusätzlich durch das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr finanziert.

 

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen e. V.
Bildungsstätte Torgauer Platz
Torgauer Platz 3
04315 Leipzig