Die GPS-Berufsrouten von ARBEIT UND LEBEN Sachsen wurden mit Unterstützung der Stadt Leipzig, der Arbeitsagentur, der IHK, der HWK und 45 Unternehmen anlässlich der WorldSkills 2013 entwickelt und bieten eine informative und gleichzeitig spielerische Möglichkeit der Berufsorientierung.

Mit der neuen Berufsrouten-App können Jugendliche auf Smartphones oder Tablets (Ausleihe möglich) insgesamt 46 Berufe unterschiedlichster Art, von A wie Altenpfleger/-in bis Z wie Zweiradmechatroniker/-in entdecken.

In Form einer digitalen Schnitzeljagd durch Leipzig finden die Teilnehmenden verschiedene Ausbildungsbetriebe und -berufe. An jeder Station werden multimediale Informationen über zahlreiche Berufsfelder vermittelt. Durch die Lösung von verschiedenen Aufgaben (z.B. Quiz) wird die jeweils nächste Station freigeschaltet.

Mit diesem jugendgerechten Ansatz können Schüler/-innen Ideen für die berufliche Zukunft entwickeln und Anregungen für ein Schülerpraktikum oder auch die spätere Ausbildungsplatzbewerbung sammeln. Unternehmen haben die Möglichkeit, Ausbildungsmöglichkeiten attraktiv zu präsentieren und so den eigenen Fachkräftenachwuchs zu sichern.

Förderhinweis

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Landesgeschäftsstelle

Löhrstraße 17
04105 Leipzig

0341 71005-0 0341 71005-55

Jakob Hambsch

Team Politische Bildung

MoDem

Mobiles Demokratisches Empowerment für den ländlichen Raum

Projekt ansehen

Gemeinsam einzigartig!

Interkulturalität in der Kindertagesstätte

Projekt ansehen

PrEB

Präventionsnetzwerk gegen religiösen Extremismus an Berufsschulen

Projekt ansehen

Landeskoordination Erstorientierung

Gemeinsam mit dem Sächsischen Volkshochschulverband stellt ARBEIT UND LEBEN Sachsen die offizielle Landeskoordination der „Erstorientierungskurse in sächsischen Erstaufnahmeeinrichtungen“.

Projekt ansehen

Empowered by Democracy

Stärken. Bilden. Vernetzen.

Projekt ansehen

Interkulturelles Lernen in der Kindertagesstätte

Das Projekt stärkt Toleranz, Weltoffenheit und Demokratie bereits in den Kinderschuhen und wirkt antidemokratischen sowie fremdenfeindlichen Einstellungen frühzeitig aktiv entgegen.

Projekt ansehen

Willkommen! in Chemnitz – Willkommen! in Arbeit

ARBEIT UND LEBEN Sachsen unterstützt die betriebliche Eingliederung von Zugewanderten in Chemnitz.

Die gelungene Integration von Zugewanderten in Ausbildung und Arbeit spielt eine wichtige Rolle für die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen im Freistaat Sachsen im Allgemeinen und in der Region...

Projekt ansehen

Kurz & knapp!

Im Rahmen der Projektarbeit entwickelt ARBEIT UND LEBEN Sachsen immer wieder innovative Konzepte um Mensch zu befähigen, ihre jeweiligen Arbeits- und Lebensverhältnisse bewusster und kompetenter zu gestalten.

Veranstaltungen zum Thema
  • Jan
    28

    Netzwerktagung der Landeskoordination Erstorientierung Sachsen

    „Ankommen, Zurechtfinden, Gemeinsam gestalten“ – Erstorientierungskurse in Sachsen

    mehr dazu
  • Nov
    19

    5. Titelverleihung: Unternehmen für Toleranz

    Am 19. November 2018 werden in Pirna Unternehmen aus Sachsen mit dem Titel „Unternehmen für Toleranz“ ausgezeichnet.

    mehr dazu