Nach über zwei Jahren Corona-bedingter Zwangspause fand vom 11.-13. März 2022 endlich wieder die Bildungs- und Jobmesse "KarriereStart" in Dresden als Präsenzveranstaltung statt. Im Rahmen einer Exkursion nutzte das Projekt "Arbeitsmarktmentoren Dresden" am Freitag die Messe mit über 20 Mentees zur Orientierung auf dem regionalen Arbeits- und Ausbildungsmarkt. Bei den teilnehmenden Mentees handelte es sich vorrangig um Menschen mit Fluchthintergrund sowie um Migrantinnen und Migranten, die in Dresden leben. Das Team der Arbeitsmarktmentoren stand dabei den Teilnehmenden bedarfsgerecht für Fragen zur Verfügung, gab wichtige Tipps und unterstützte auf Wunsch die Kontaktaufnahme zu Unternehmen und Angeboten an den einzelnen Messeständen. Das Angebot richtete sich insbesondere an Mentees, die im Herbst dieses Jahres eine Berufsausbildung beginnen möchten. Darüber hinaus bot der Messebesuch dem Team der Arbeitsmarktmentoren eine hervorragende Möglichkeit, Unternehmensvertreter und Netzwerkpartner nach langer Zeit wieder persönlich zu treffen und die Kooperationsbeziehungen im Blick auf die Unterstützung und Begleitung der Mentees in eine sozialversicherungspflichtige Arbeit oder Berufsausbildung zu pflegen und auszubauen.

Die Arbeitsmarktmentoren Sachsen sind eine Initiative des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Sie werden finanziert aus Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Diese Projekte gibt es in allen sächsischen Landkreisen und kreisfreien Städten.

ARBEIT UND LEBEN Sachsen e.V. ist Träger der Projekte "Arbeitsmarktmentoren Dresden" und "Arbeitsmarktmentoren Leipzig".

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Landesgeschäftsstelle

Egelstraße 4
04103 Leipzig

Finanzierung

Die Maßnahme wird finanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

-

Die Arbeitsmarktmentoren Sachsen sind eine Initiative des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr.