Corona war nie weg und keiner weiß genau, was uns in den nächsten Monaten erwartet. Trotzdem ist es wichtig, Pläne zu machen und persönliche Ziele im Blick zu behalten! Auch 2021 haben junge Zugewanderte wieder die Chance in eine Ausbildung zu starten. Weil es aber manchmal nicht so einfach ist, genau zu wissen was man will, und die richtige Ausbildung auch zu finden, unterstützen die Arbeitsmarktmentoren bei ARBEIT UND LEBEN Sachsen junge Zugewanderte auf diesem Weg.

Mit dabei ist Harry, Maskottchen der Arbeitsmarktmentoren Leipzig. Er präsentiert ab 1. Dezember 2020 im Rahmen eines virtuellen Adventskalenders jeden Tag einen neuen Ausbildungsberuf auf Facebook.

Weiterführende Informationen gibt es bei den Kolleg*innen aus dem Team der Arbeitsmarktmentoren Leipzig:

amleipzignoSpam@arbeitundleben.eu


ARBEIT UND LEBEN Sachsen ist Projektträger für die Projekte Arbeitsmarktmentoren Dresden und Arbeitsmarktmentoren Leipzig im Rahmen der Arbeitsmarktmentoren Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Landesgeschäftsstelle

Egelstraße 4
04103 Leipzig

Steffen Reichelt

Arbeitsmarktmentor und Projektkoordinator