MENTOpro begleitet Unternehmen auf dem Weg zum grundbildungssensiblen Betrieb. Durch Information, Beratung und Weiterbildungsangeboten helfen wir dabei, das Thema Grundbildung zu enttabuisieren und nachhaltig im betrieblichen Alltag zu verankern.

MENTOpro richtet sich an alle betrieblichen Akteure:

  • Geschäftsleitungen
  • Personalverantwortliche
  • Betriebs- und Personalräte
  • Vertrauensleute
  • Aus- und Weiterbildner*innen

Unter anderem bietet MENTOpro die Möglichkeit, kollegiale Ansprechpartner*innen auszubilden, die niedrigschwellig Kolleginnen und Kollegen mit Grundbildungsbedarfen unterstützen können.

Auch Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Beschäftigte mit Grundbildungsbedarfen können im Rahmen von MENTOpro umgesetzt werden.

Das Projekt MENTOpro ist hauptsächlich in Regionen der DGB-Bezirke, Bayern, Nord, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz/Saarland und Sachsen tätig.

www.dgb-mento.de
 

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Bildungsstätte Torgauer Platz

Torgauer Platz 3
04315 Leipzig

0341 71005-51 0341 71005-55

Förderhinweis

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen W1489AOG gefördert.

Kurz & knapp!

Im Rahmen der Projektarbeit entwickelt ARBEIT UND LEBEN Sachsen immer wieder innovative Konzepte um Menschen zu befähigen, ihre jeweiligen Arbeits- und Lebensverhältnisse bewusster und kompetenter zu gestalten.

Veranstaltungen zum Thema
  • Nov
    09

    Computersprechstunde

    Professioneller Umgang mit dem PC - 2

    mehr dazu
  • Dez
    14

    Computersprechstunde

    Professioneller Umgang mit dem PC - 3

    mehr dazu