Das große Potenzial von Menschen mit Behinderung erkennen heute immer mehr Unternehmen: Sie sind – in der richtigen Abteilung eingesetzt – voll leistungsfähige Mitarbeitende. Arbeitgeber setzen  zunehmend auf die Ausbildung, Beschäftigung und Weiterbeschäftigung von Menschen mit Handicap als einer Facette der betrieblichen Fachkräftesicherung im demographischen Wandel.

Das Projekt zielt auf die Unterstützung von Unternehmen in allen Belangen für die Vorbereitung der Integration von Behinderten in die konkrete Arbeit. Ein externer fachkompetenter Ansprechpartner steht mit Hilfe eines aufzubauenden Dienstleistungsnetzwerkes bereit, die Gewinnung von betrieblichen Fachkräften sowie die Lösung von Problemlagen rund um die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen wirkungsvoll zu befördern. Diese Dienstleistung richtet sich an interessierte Firmen im Landkreis Nordsachsen, konkret in der Modellregion Delitzsch-Eilenburg-Torgau.

Unterstützungsleistungen:

  • Unterstützung bei der Integration schwerbehinderter arbeitsloser Menschen in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
  • Heranführung der Teilnehmenden an freie Beschäftigungsverhältnisse (Matching)
  • Schaffung von Beschäftigungsmöglichkeiten für Teilnehmende in den eingebundenen Unternehmen (Job-Carving)
  • Entwicklung von Schulungsmaterial für Multiplikatoren (z.B. Arbeitgeber-Service)
  • Umfassende Unterstützung bei der passgenauen Besetzung eines Arbeitsplatzes
  • Konzeptentwicklung geeigneter Verfahren, Handreichungen und Formblätter zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen

Kontakt

ARBEIT UND LEBEN Sachsen
Außenstelle Eilenburg

Maxim-Gorki-Platz 1
04838 Eilenburg

03423 6402023 0341 71005-55

Stefan Albert

Projektleiter INKLUSION

Neustart Dresden

ARBEIT UND LEBEN Sachsen unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene ohne Berufsabschluss mit dem Projekt „Neustart Dresden“ bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz in Unternehmen der Region...

Projekt ansehen

Beratungsstelle unternehmensWert: Mensch

Das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch ist nach einer erfolgreich abgeschlossenen Modellphase nunmehr als flächendeckendes Angebot für klein- und mittelständische Unternehmen bis 250 Beschäftigte...

Projekt ansehen

AEVO-Vorbereitungskurs

Typische Situation in einem Ausbildungsbetrieb

ARBEIT UND LEBEN Sachsen bereitet Ausbilderinnen und Ausbilder auf die Prüfung nach Ausbildereignungsverordnung (AEVO) vor.

Projekt ansehen

Projekt „Anlauf II“

Mit einem innovativen Bildungs- und Begleitungsansatz werden die Teilnehmenden sozial stabilisiert und in ihrer Persönlichkeit gestärkt.

Projekt ansehen

Chance digital

Wortwolke zur Digitalisierung der Arbeitswelt

Balance im digitalen Wandel

Projekt ansehen

Fit for Life

Vertiefte Berufsorientierung in der Stadt Leipzig sowie in den Landkreisen Leipzig und Nordsachsen

Projekt ansehen

DIGI agrar

Sächsisches Kompetenzbüro zur Bewältigung der digitalen Herausforderungen in der agrarwirtschaftlichen Ausbildung

Projekt ansehen

Projekt INTEGRATIV

Qualifizierung, Arbeitserprobung und Integration Langzeitarbeitsloser im Landkreis Leipzig

Projekt ansehen

Projekt GABI

Gemeinsame Aktivierung und Begleitung zur Integration

Projekt ansehen

Praxisbegleitung im gBVJ

Typische Situation in einem Ausbildungsbetrieb

ARBEIT UND LEBEN Sachsen unterstützt Jugendliche beim Erwerb des Hauptschulabschlusses und der Berufsfindung.

Projekt ansehen

Kurz & knapp!

Im Rahmen der Projektarbeit entwickelt ARBEIT UND LEBEN Sachsen immer wieder innovative Konzepte um Mensch zu befähigen, ihre jeweiligen Arbeits- und Lebensverhältnisse bewusster und kompetenter zu gestalten.

Veranstaltungen zum Thema
  • Sep
    18

    Gestaltung der betrieblichen Personal- und Innovationsarbeit im digitalen Wandel – Wege und Unterstützungsmöglichkeiten

    Veränderungsprozesse zur Entwicklung der Arbeitgeberattraktivität und Unternehmenskultur sind immer enger damit verbunden, die Herausforderungen des digitalen Wandels der Arbeit mit den Potenzialen...

    mehr dazu
  • Oct
    25

    Licht, Luft und Laptop

    Ein Beruf für dich im Gartenbau oder in der Landwirtschaft

    mehr dazu